Teile mit uns deine Erfahrungen

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
119 Einträge
Alexandra schrieb am 20. Oktober 2020:
Hallo Andrea,

jetzt wollte ich mich endlich mal melden, nachdem meine beiden Katzendamen das Futter durchprobiert haben.
Wobei, von probieren kann man fast nicht sprechen - leider.
Sie haben es komplett verweigert. Egal ob Dosenfutter, oder Trockenfutter. Das Trockenfutter ist immer noch nahezu unberührt, beim Nassfutter konnte ich das Meiste entsorgen.
Selbst mit "aushungern" hat es nicht funktioniert.

In dem Fall werde ich keine weiteren Bestellungen tätigen.

Vielen Dank nochmals für Deine Hilfe und Unterstützung.
Herzliche Grüße & bleib gesund, Alexandra
Flocke & Kakao & Christoph schrieb am 20. Oktober 2020:
Hallo Andrea,
hier ein kleines Feedback zur Futterumstellung:

Das Trockenfutter von The GoodStuff Salmon ist klasse – klare Empfehlung, ein tolles, sehr hochwertiges Produkt!

Beide Labbis fressen das Futter sehr gerne, auch als Leckerli.
Und das Fell ist bei beiden auffallend glänzend und sehr weich.

Die Variante Puppy ist hinsichtlich der Brikettgröße (nicht zu groß) optimal für unseren Welpen, auch bei der Variante Adult ist die Größe der Briketts ideal für unseren erwachsenen Labbi.

Bei der Verpackung der 12,5 kg-Säcke sind zwei Ideen top: der Reißverschluss funktioniert immer einwandfrei und der seitliche Griff ist ideal zum Tragen geeignet.


Eine schöne Zeit und schöne Grüße aus Fulda von
Flocke & Kakao & Christoph
René schrieb am 19. Oktober 2020:
Hallo Andrea,
wollte nochmal ein kurzes Feedback zur Futterumstellung geben.
Charlie verträgt Wellness am besten.
Damit hat er kein Sodbrennen und der Kot ist auch gut.
Die kaltgepressten Sorten funktionieren bei ihm leider nicht.

Vielen Dank nochmal für die Beratung.

VG
René
Annika schrieb am 18. Oktober 2020:
Hallöchen,
Ich wollte mich mal melden, und mal berichten wie es mit dem Reico Futter so läuft.
Also unser Kater hat es leider komplett verweigert.
Hatte es unter sein bekanntes Futter drunter gemischt, so hatte er zwei Tage lang so gut wie nichts gefressen.
Hatte auch verschiedene ausprobiert und es ihm immer wieder hingestellt aber nix. Naja ein Versuch war es wert 🙈

Der kleine Merlin allerdings frisst es sehr gerne.
Momentan bekommt er nur das Trockenfutter.
Da hatte ich dann erst 2/3 das was er kannte und 1/3 das Reico gefüttert. Und dann irgendwann 2/3 das Reico und nur noch 1/3 das alte. Und um so mehr Reico dazu kam, desto besser klappte die Verdauung.
Zuerst hatte er nämlich mehr dünnen Stuhl, nun ist es endlich fest.
Er hatte uns hier auch echt die Bude vollgepupst.
Daher sind wir jetzt recht schnell komplett auf das Reico umgestiegen und haben es nicht weiter in die Länge gezogen. Das scheint er wesentlich besser zu vertragen.
In den nächsten Tagen wollte ich dann langsam mit dem Nassfutter dazu anfangen.



Ansonsten hat Merlin sich hier auch schon total in die Familie integriert.
Er scheint sich sehr wohl zu fühlen und er lernt so unglaublich schnell 😊
Viele Liebe Grüße
Annika
Martina schrieb am 18. Oktober 2020:
Guten Morgen,
nur eine kleine Rückmeldung:
Smilla frisst zur Zeit abends Champion und es ist immer alles weg 🙂

Morgens versuche ich noch die ganzen Dosen aufzubrauchen, von Naturavetal und Pauls Beute (einzige Hamburger Firma!), aber da ist sie echt mäkelig…frisst meistens erst beim 2. Anbieten und auch immer wenig.

Irgendwie habe ich aber ein Problem damit alles zu entsorgen, nur weil Smilla so zickig ist!?

Einen schönen Sonntag!
LG, Martina und Anhang.
Anja schrieb am 17. Oktober 2020:
Hallo Andrea,
vielen Dank für Deine Tipps.

Ich habe Tamo seit heute komplett auf MaxiDog Champion umgestellt.
Er frisst es sehr gerne und verträgt es auch gut 🙂.

Auch das Wellness-Futter habe ich ihm schon mal testweise angeboten- schmeckt ebenfalls (er ist aber auch super verfressen 😅).

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Anja
und auch viele Grüße von Tamo und seiner besten Freundin Nala
🐶🐕
Stephi und Fuchur schrieb am 15. Oktober 2020:
Hallo liebe Andrea,
Kurzes Update zum Reico Futter.
Fuchur liebt es.
Beste Grüße Stephi und Fuchur
Ilka und Daria schrieb am 15. Oktober 2020:
Hallo Andrea

Heute möchten wir Dir ein Feedback zu Darias Umstellung auf Reicofutter geben.

Wir sind beide begeistert. Das Nassfutter sieht schon toll aus, wenn man die Büchse aufmacht und es richt nich so streng.

Die Umstellung verlief super und sie verträgt es sehr gut. Sie hatte seitdem keinen Durchfall mehr. Außerdem finde ich, sie ist viel ruhiger und konzentrierter.

Daria findet nur, das ich ihr zu wenig in ihren Napf fülle, die Futtermenge hat sich ja jetzt fast halbiert. Sie bekommt früh 100 g Nassfutter mit 60 g Olymp und abends dann 300 g Nassfutter. Ich denke das ist für sie ok.

Ganz liebe Grüsse aus dem Schwarzwald von
Ilka und Daria
Jenny und Binito schrieb am 14. Oktober 2020:
Heute ist unser Reico Futter angekommen.
Habe ihm grade das erste mal Trockenfutter gegeben.
Natürlich noch gemischt mit dem alten das bringt aber nicht viel, da er sich nur das Reico rausrücken und das Alte liegen lässt.
Also es scheint ihm zu schmecken auch das Nassfutter so gut wie heute hat er noch nie gegessen.

Schöne grüße Jenny und Binito
Manuela Strümpfel-Leibl schrieb am 13. Oktober 2020:
Hallo liebe Andrea, ich wollte dir bezüglich unserer Shila und der Futterumstellung ein kurzes Feedback geben.

Als ich die erste Packung geöffnet habe, war ich absolut begeistert...der Geruch ist schon viel angenehmer als bei irgendwelchen anderen, die wir bisher hatten. Shila hat auch nicht lange überlegt, sondern sofort gefressen.
Keine unangenehmen Winde...Stuhlgang wieder super.
Auch ihr Wesen wirkt wieder zufriedener.
Leider hat sie immer noch die Sucht Gras zu futtern, zu würgen und das Gefühl sich die Pfoten schlecken zu müssen.
Seit einiger Zeit verschmäht sie das „Champion „ das schaut sie stundenlang nicht an.
Das Wellness hingegen liebt sie, und auch Olymp, ich hab auch das Gefühl das bei ihren bevorzugten Sorten weniger negative Symptome zu erkennen sind.

Fleisch hab ich bis jetzt leider noch nicht ausprobiert.

Bin supi glücklich auf dich und das Futter gestoßen zu sein!!!
Ich werde die Tage wieder bestellen.
Vielen lieben Dank!

Ganz liebe Grüße an dich und deinen Rudel....

Manuela Strümpfel-Leibl
Birthe mit den Lockenwölfchen schrieb am 12. Oktober 2020:
Huhu Andrea,
Gerne gebe ich dir mein Feedback.
Und Bilder hänge ich auch an.
Mein Eindruck : Shampoo ist wirklich sehr ergiebig, lässt sich gut verteilen und schäumt auch. Ich habe nach Anweisung zweimal einshampooniert und jeweils einige Minuten einwirken lassen, dann gründlich ausgespült und mit dem Blower getrocknet.
Anschließend gebürstet und gekämmt.
Das Bürsten ging einigermaßen gut, allerdings wird die Pudelwolle recht fest, was zum Scheren / Schneiden von Vorteil ist, das Ausbürsten geht jedoch mit Conditioner wesentlich leichter von der Hand. Habe ich aber mal bewußt weggelassen, da ich ja einen unverfälschten Eindruck vom Shampoo wollte.
Geruch der Hunde ist jetzt völlig neutral, sie riechen nach gar nichts 😂, was sicher auch gewollt ist.

Mein Fazit : Shampoo erfüllt seinen Zweck, lässt sich leicht ausspülen, Fell wird griffig, fest und glänzt auch. Für langes Fell oder wollige Struktur wäre allerdings ein Conditioner von Vorteil, das Ausbürsten ging schwerer von der Hand als gewohnt.



Der Geruch ist sicher Geschmackssache, ich persönlich hätte mir einen leichten natürlichen Duft gewünscht, der etwas im Fell verbleibt.
Soweit meine persönliche Beurteilung. Nach 10 Jahren Hunde waschen hat man da so seine Erfahrungen 😄.



Einen schönen Abend wünsche ich dir noch,
Seid alle lieb gegrüßt
Birthe mit den Lockenwölfchen
Gabi und Betty schrieb am 10. Oktober 2020:
Hallo Andrea,
gestern habe ich deine Futterprobe bekommen und natürlich gleich ausprobiert.
Ich war gespannt ob sie es frisst mein Schleckermaul.
Es ist unfassbar, hätte ich es nicht gesehen würde ich es nicht glauben.....sie frisst es mit einer Begeisterung!
Natürlich versuchte ich sie auszutricksen und wechselte mit ihrem Trockenfutter, dann legte ich alles auf den Boden und versuchte es so, unglaublich ,aber sie findet zuerst MaxiDog und zum Schluss vielleicht noch das alte Futter.
Heute, also einen Tag später, kein Durchfall und genau so wie gestern, sie frisst es mit Begeisterung.
Ich kann es kaum glauben, seit 3 Jahren frisst sie ungern, egal was ich ihr für leckeres Futter hinstelle.
Und ich meine mich auch etwas auszukennen mit Hundefutter, Inhaltstoffe und so weiter.
Liebste Grüße
Gabi und Betty
Sarah und Peppa schrieb am 9. Oktober 2020:
Liebe Andrea,
nach all deiner Unterstützung und der guten Beratung möchte ich dich nun natürlich gern auf dem Laufenden halten.
Peppa haut bei dem Futter von „The Good Stuff“ ordentlich rein.
Momentan macht der Anteil ja erst ein 1/4 von der Futterration aus und dennoch sind Veränderungen zu verzeichnen.
Ihr Stuhl ist seit gestern zum ersten Mal fest und ohne Blut.
Wir sind wirklich erleichtert und hoffen, dass es so bleibt.
In 14 Tagen, wenn die Trockenfutterumstellung durch ist, darf sie dann die GrafBarf-Würfel verkosten.

Auch die Lieferung von Reico ist gestern angekommen. Unter anderem auch das Kräuterpulver „Pro 1“. Peppa hat in 6 Tagen ihren Impftermin (quasi die zweite fünffach-Impfung und die erste Impfung nach Umzug vom Züchter). Der Tierarzt hatte uns ja angeraten zuvor eine Wurmkur zu machen, was wir ja nun durch „Pro 1“ natürlich halten möchten.
Ganz liebe Grüße aus der alten Heimat senden Sarah und Peppa. 😊
Sebastian, Tina und ZOLL schrieb am 8. Oktober 2020:
Hallo Andrea!

Der 20 kg Sack mit dem Reico Futter (Champion) ist nun bald aufgebraucht und da dachte ich mir melde ich mich noch mal zwecks Veränderung usw.!

- wir finden das sich das Futter positiv auf sein Verhalten auswirkt, er ist viel aufmerksamer, agiler und auch interessierter an Dingen

- der Kot war nach der Umstellung (7 Tage) anfangs sehr gut, nun wird es aber wieder immer mehr Brei

-》 könnte dies auch an den Leckerlies liegen bzw. an einer bestimmten Sorte (wir mischen die immer durch) die wir zum trainieren nehmen? Die haben wir aber schon immer (Fotos im Anhang)

-》 oder verträgt er das Futter einfach nicht richtig? (Hab jetzt mal das Olymp bestellt) bzw. Entsteht aus Trockenfutter denn zwangsläufig breiartiger Kot?

MfG Sebastian, Tina und ZOLL
Aytaç und Çiya schrieb am 8. Oktober 2020:
Guten Tag Andrea,
vielen Dank noch mal für alles.
Dass du uns sogar von dir aus mitteilst wie man das Futter von Reico zu lagern hat, finde ich absolut genial.
Ich musste meine Beraterin selbst danach fragen, da ich mir darüber Gedanken gemacht hatte.

Das ist der Unterschied zwischen Berater und Verkäufer.

Ich wünsche euch alles gute und viel Gesundheit.

Mit besten Grüßen
Aytaç und Çiya
Su schrieb am 8. Oktober 2020:
Liebe Andrea,
Ich wollte dir nur kurz mitteilen, dass unsere Reeva das The GoodStuff
Futter WIRKLICH mag.
Ich habe jetzt das mit Huhn und Rind im Wechsel.
Sie isst es ratzfatz auf und ich finde die Konsistenz von dem, was dann
wieder heraus kommt fast richtig gut.
Ich hoffe es ist jetzt nicht nur so, weil es einfach nur neues Futter ist,
sondern es ihr wirklich schmeckt, aber wie gesagt, die Kot Beschaffenheit
lässt hoffen.
Ich füttere jetzt also Rhe GoodStuff Nassfutter, und Trockenfutter von
Reico.
Ganz herzlichen Dank nochmal für deine tollen Empfehlungen und deine Mühe!
Liebe Grüße und einen schönen Abend,
Su :o)
Marco schrieb am 5. Oktober 2020:
Hi Andrea,

Lieferung ist heute angekommen!
Futter macht eine Top Eindruck.
Was auffällt ist,dass es nicht so extrem riecht wie platinum.
Platinum riecht wie eine mit Geschmacksverstärkern getränkte Chipspackung und reico fast neutral...Top.

VG
Marco
Bettina schrieb am 5. Oktober 2020:
Hallo liebe Andrea

Ich wollte dir noch Bescheid geben wegen dem Futter...wir nutzen es ja jetzt schon ein paar Tage.
Was zuerst etwas blöd war, war das das Futter erst Dienstags kam.
Ansonsten isst er es gerne und ich nutze es auch als leckerchen.
Momentan kotet er bisschen viel, denke ich, das kann aber auch vom Zähnchen kommen.
Also von unserer Seite was das Futter betrifft alles top.

Liebe Grüße und danke nochmal für die gute Beratung.
Bettina
Tamara schrieb am 2. Oktober 2020:
Guten Morgen Andrea
Ich wollte dir mal kurz Bericht erstatten bezüglich des neuen Futters. Sisco mag es sehr gerne. Bei der Umstellung hatte ich anfangs noch vom Lakefields untergemischt, was ihm gar nicht gefallen hatte. Er hat dann nur das Reico gefressen und wenn er aus Versehen eine Lakefields-Krokette erwischte, hat er sie ausgespuckt. Er ist ein richtiges Schlitzohr. Zum Glück hatte ich nicht mehr viel vom Lakefields-Futter. So war ich allerdings gezwungen, eine radikale Umstellung vorzunehmen, was ihm aber meiner Meinung nach überhaupt nicht geschadet hat. Er hatte nie Durchfall oder sonstige Probleme. Er verträgt es sehr gut.
So, nun wünsche ich dir schon mal ein schönes Wochende.
Liebe Grüsse,
Tamara
Nanoq schrieb am 2. Oktober 2020:
Hallo 🤪
Liebe Grüße von Nanoq und mir aus Berlin 😉
Also nach einem Monat kann ich nur sagen er liebt sein Futter sehr 😊
Er ist in der kurzen Zeit so gewachsen und entwickelt sich auch sonst sehr gut!
? schrieb am 28. September 2020:
Guten Morgen 🙋🏻‍♂.
Ich hab das raico jetzt einen Monat gegeben und ich habe schon den zweiten Sack bestellt. Ich bin super zufrieden damit. Meily frisst es richtig gern und freut sich schon immer wenn ich den Napf Fülle 😅.
Fell glänzt und sieht gesund aus. Und sie geht jetzt auch nur noch 3 mal am Tag koten anstatt 6 mal. Danke für deine Hilfe, bin super zufrieden. Klasse Futter
Susan mit Bruno schrieb am 27. September 2020:
Hallo Andrea,
lange schon wollte ich mich melden und dir eine Rückmeldung zum Graf Barf und Good Stuff - Futter geben.
uns und Bruno gefällt dsa Graf Barf Futter extrem gut. Das portionsgerechte Auftauen ist echt eine tolle Sache. Beim Good Stuff, welches wir nun auch noch zum Graf Barf dazugeben und mit einweichen gefällt uns ebenfalls gut. Es riecht sehr angenehm und beim Einweichen erhält es recht lange seine tolle Konsistenz. Wir geben noch vom Auenland Hundeliebe Trofu etwas dazu.

Bruno verträgt alles prima und endlich hat er wieder einen guten Stuhlgang und ich persönlich finde, dass sein Fell wieder mehr glänzt.

Ich wünsche einen schönen Sonntag
Susan mit Bruno
Janett schrieb am 25. September 2020:
Hallo Andrea , ich hoffe Euch geht es gut und alle Eure Huskys sind wohlauf.
Bei uns ist alles im grünen Bereich. Ich habe gerade meine Bestellung bei Reico abgeschickt. Unser Wuff verträgt das Futter sehr gut und mag es auch.
LG Janett
Aria schrieb am 21. September 2020:
Hallöchen.😊 Ich wollte mal kurz ein Feedback zum Allgäuer Vitalbalsam geben. Ich bin total fasziniert! Ehrlich gesagt nutze ich den mehr für mich, als für Aria. 😁 Ich habe regelmäßig Probleme mit meiner linken Schulter. So 1-2 mal im Monat schmerzt sie aus unerfindlichen Gründen und ich kann meinen Arm nicht mehr als 20° anheben. Beim letzten Mal habe ich mir den Balsam mal auf die Schulter geschmiert und am nächsten Tag war alles weg. 😍👍 Und den Geruch finde ich dazu noch sehr angenehm.
Aria
Antje schrieb am 19. September 2020:
Guten Morgen Andrea,

vielen lieben Dank für deine schnelle Rückmeldung und deine Tipps! 😊
Der Output bei Murphy sieht gut aus, kein Durchfall oder ähnliches. Von daher denke ich ja auch, dass ich mir keine Sorgen machen muss.

Dann werde ich ihm erstmal das Champion geben. Ich hatte ja natürlich mit dem Olymp angefangen.... 😅🙈

Gestern ist unsere kleine Rosie eingezogen. Auch bei ihr habe ich gleich das bisherige Futter vom Züchter mit dem Reico gemischt. Hat eigentlich ganz gut geklappt. Sie bekam bisher das Josera Junior (getreidefrei).

Ein wunderschönes Wochenende und ganz liebe Grüße aus Bernburch
Antje 😆🌞🌻
Birgit schrieb am 18. September 2020:
Hallo Andrea
Ella verträgt das Futter sehr gut und es schmeckt ihr offensichtlich, denn sie pickt sich das neue Futter raus und lässt das andere liegen. Kann ich ihr dann jetzt schon das neue komplett geben. Nächste Woche Dienstag wäre es sowieso soweit.
Liebe Grüße
Birgit
Ute und die Langnasen schrieb am 16. September 2020:
Hallo Andrea ,
Wollte mal Rückmeldung geben.
Also,ich hab jetzt für reico Olymp entschieden,nachdem ich mit 3kg Paketen Olymp und Champion probiert hab.
Champion kommt nicht so gut an...
Dosenfutter von reico find ich jetzt sehr teuer,das werd ich nicht nehmen.
Abends wird es bei uns Fleisch oder Dose von rinti geben.
Aber reico Olymp find ich gut als Basis so zu sagen.
Viele Grüsse Ute und die Langnasen.
Patrick schrieb am 14. September 2020:
Hi Andrea.
Kurzes Feedback: Sky findet die Umstelljng auf Reico/GrafBarf super und ich bin auch begeistert.
Liebe Grüße ans ganze Menschen- und Hunderudel!
Patrick
Antje schrieb am 14. September 2020:
Guten Abend liebe Andrea,
das Futter ist wohlbehalten angekommen und wurde super angenommen. Ich habe es mit dem bisherigen Futter gemischt, das hat er aber gekonnt aussortiert und fast nur das Reico gefressen. 😅 Verrückt!!! Ich hoffe er verträgt es gut und frisst es weiterhin so gerne.
Liebe Grüße
Antje
Theresa und Ahri schrieb am 12. September 2020:
Hallo liebe Andrea 🙂
Ahri verträgt das Futter so super, das wir es garnicht mehr missen möchten. Wir merken dass ihr Appetitt unheimlich gestiegen ist (man kennt ja das Problem als mit den weiblichen Huskys) und sie verarbeitet so viel von dem Futter dass sie nicht mehr mehrmals am Tag aufs Töpfchen muss sondern größtenteils nur noch einmal am Tag 🙂
Sprich: Ich/Wir sind begeistert ❤
Wünsche dir und deinem Rudel noch ein schönes Wochenende
Grüße aus dem Odenwald
Theresa und Ahri
Helga schrieb am 10. September 2020:
Hallo liebe Andrea ,
Alle meine Tiere sind verrückt nach dem Fütter und es schmeckt ihnen Prima.
Wird nix übrig gelassen, was im Napf ist. 🙂
Bei Arko mache ich das jetzt so,dass er das Fleisch zuerst fressen muss ,bevor er Trockenfutter bekommt.
Er sucht nämlich das Trockenfutter aus dem Fleisch raus und lässt das andere stehen.
Das ist einer,sehr clever. 🐶😅
Viele Grüße
Helga
Leonie schrieb am 1. September 2020:
Liebe Andrea,
gern wollte ich Dir berichten, wie super Tyson das Futter verträgt!
Die Futterumstellung lief so problemlos & er liebt sein Futter 🙂
Auch mit dem Kot absetzen haben wir wesentlich weniger Probleme seit der Umstellung.
Vorher hat es manchmal ewig gedauert bis er endlich gekackt hat. Nun geht das fast wie von allein.
Kein Stress mehr morgen "ohoh ob er noch rechtzeitig kackt bevor wir wieder zu Hause ankommen?"
Herrlich!!!!

Ich hab oft gedacht "Mensch du musst Dich noch bei Andrea zurückmelden un dich bedanken"...
Aber Gott sei Dank höre ich Deinen Namen momentan so oft, da ein Freund von mir, Rouven Häuser, gerade bei Euch als Reico-Partner eingestiegen ist.
Da er nur 200m entfernt wohnt und wir uns dementsprechend oft sehen höre ich Deinen Namen meist 1-2x am Tag 😀
So ist das Vergessen quasi nicht möglich.

Danke Dir für Deine Unterstüzung und Deine vielen Ratschläge was die Zusätze für Tyson's Hüftbeschwerden angeht.
Es beruhigt mich ungemein zu wissen dass wir noch viele Möglichkeiten vor der Schmizmittelgabe haben und so eine kompetente Beraterin an unserer Seite! 🙂

Liebe Grüße Leonie
Ursula mit Caspar schrieb am 28. August 2020:
Hallo Andrea,
die erste Dose Schonkost Lamm ist weggefuttert.
Da Cspar sein altes Futter eh nicht mehr gern gefressen hat und sowieso schon weichen Kot hatte, habe ich es diesmal nicht eingeschlichen sondern gleich voll gefüttert. Er hat seinen Napf zügig und mit Begeisterung leer gefressen und der Kot war von Anfang an gut. :-).
Nun überlege ich ob ich morgen nochmal Lamm, oder die Schonkost Putel füttern soll.
Habe jetzt erst mal die Schonkost Dosen Lamm / Pute und von den normalen Rind und Wild bestellt.
Schönen Tag noch , hier ist es bei 28 Grad furchtbar schwül.:-(. Am Wochenende haben wir ja leider Dauerregen.
Liebe Grüße Ursula mit Caspar
Claudia und Dixie schrieb am 28. August 2020:
Hallo, liebe Andrea,
mittlerweile ist Dixie schon wieder ein paar Wochen bei uns. Es hat mit der Futterumstellung alles super geklappt. Sie frisst das Trockenfutter und auch das Feuchtfutter gerne. Wir sind sehr zufrieden und ich habe heute nachbestellt.
Ganz herzlichen Dank nochmals für die gute Beratung, ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Claudia und Dixie
Steffi schrieb am 25. August 2020:
Hallo liebe Andrea,
so ich habe jetzt zwei Wochen das Futter von Tales and Tails getestet, und wir sind damit total zufrieden, Jodies Mundgeruch, den sie sehr ausgeprägt hatte, wobei sie noch nicht mal ein Jahr alt ist, ist komplett verschwunden.

Seit Samstag probiere ich jetzt das Futter von The Goodstuff, der Geruch gefällt mir sehr gut, und sie verträgt es auch sehr gut. Allerdings ist leider der Mundgeruch wieder aufgetreten, vom Körper her riecht sie aber sehr gut nach den Kräutern, nach denen das Futter auch duftet.
Ich denke aber aufgrund des Mundgeruchs, und da sie beide Futter Sorten sehr gut verträgt, entscheiden wir uns für Tales and Tails.
Das nächste ist dann jetzt die Testphase für den Großen, da bin ich ja mal sehr gespannt, da er ja sehr empfindlich mit Durchfällen reagiert.
Liebe Grüße Steffi
Sebastian, Tina und ZOLL schrieb am 23. August 2020:
Hallo Andrea,
das Reico Futter ist angekommen und wir haben auch schon begonnen umzustellen. Verrückt wie sich der Hund verändert. Danke nochmal.
Euch allen einen schönen Sonntag noch.
Sebastian, Tina und ZOLL
Sylvia schrieb am 21. August 2020:
Hallo Frau Hentschel,
nachdem das Zecken- und Flohmittel von Reico so gut funktioniert, habe ich nun auch einmal Naturkraft Pro-1 bestellt, da ich in einem Ihrer Videos gesehen habe, dass es gegen Würmer helfen soll und ich wegkommen möchte von diesen chemischen Keulen, die mein Tierarzt verschreibt.
Herzliche Grüße
Sylvia
Ralph schrieb am 20. August 2020:
Hallo Andrea,
das Futter kam flott an und die Kleine mag es sehr. Das andere TF hat sie nicht so gut gefressen, das Reico futtert sie komplett auf.
Habe deswegen direkt gestern einen großen Sack geordert.
Ich möchte nochmal Danke sagen das du dir die Zeit genommen hast und natürlich auch danke für eure Videos.
Beste Grüße
Ralph
Maria und Roy schrieb am 19. August 2020:
Hallo Andrea,
Ich wollte mich mal zurückmelden wegen des Futters bei Reico.
Mein Hundetier hat es super vertragen, beim Wellness ging auch das Haaren stark zurück. Gefühlt fand er das Champion geschmacklich besser, aber das ist manchmal schwer einzuschätzen.
Ich habe ihn auch wieder auf ein besseres Gewicht zurückbekommen 😉
Vielen Dank für Deine Mühe und einen schönen Abend noch 🙂
Maria und Roy
? schrieb am 19. August 2020:
Guten Morgen!
Ich war anfangs erstmal skeptisch, ob er kaltgepresstes Futter annehmen würde, aber ohne Probleme. Er sabbert sogar total dabei. Und das Nassfutter mit Wild liebt er sehr! Habe jetzt verschiedene Sorten mal bestellt.
Wir lernen ja draus und es gibt so viele Futtersorten da draußen....
Liebe Grüße
? schrieb am 18. August 2020:
Hi!
Ist jetzt etwas Zeit vergangen, aber ich wollte mich mal bei dir melden und mich bedanken. Ich füttere ihn nur noch mit Reico und seine Hautausschläge sind weg, wie auch sein Juckreiz. Durchfall hat er auch nicht mehr und pupsen tut er auch nicht mehr. Ich bin total begeistert und bin froh zu sehen, wie gut das Futter ihm tut. Bin etwas sauer auf mich ihn mit dem vorherigen Futter gefüttert zu haben, aber das Futter fasse ich nicht mehr an.
Ich weiß, dass du durch die Firma und das Futter Provision bekommst, aber ich weiß auch, dass du deine Hunde selbst damit fütterst und jetzt verstehe ich warum. Danke!
Liebe Grüße
Stefan schrieb am 8. August 2020:
Hallo liebe Andrea
Der Kot bei diesem Futter ist weniger wie bei dem Wolfsblut. Fast die Hälfte weniger. Und er pupst fast garnicht. War vorher auch immer mal öfters. Echt super bis jetzt.
Schönes Wochenende für euch
Euer Stefan
Thomas, Kerstin und Akima schrieb am 8. August 2020:
Hallo liebe Andrea,
vielen Dank, wir haben diese Woche sowohl REICO als auch das GrafBarf bekommen und sind bis jetzt sehr begeistert. Unsere Akima ist zum Glück so „verfressen“, dass wir das Futter nicht mit altem Futter mischen müssen 😜 das alte Futter hat mit 40 % Rohprotein auch zu viel Protein und unsere Maus wächst im Moment zu schnell.
Das Reico mischen wir mit etwas Wasser, da Akima nicht sehr viel trinkt und ratz fatz ist die Schüssel leer.
Das GrafBarf mischen wir mit einer Frucht-Gemüsemischung und etwas Öl und Akima liebt es.
Wir wünschen ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße von Thomas, Kerstin und Akima
Julian schrieb am 6. August 2020:
Hi!
Das neue Futter ist gestern angekommen und Yumi mag es sehr !
Sie will das alte Futter gar nicht mehr fressen...:)
Ist es sehr schlecht wenn ich direkt nur noch reico füttere ? Habe noch nie das Futter gewechselt deshalb kenne ich mich nicht mit der Umstellung aus . Aber egal was ich probiere sie will das alte nicht mehr ...😅
Und nochmals vielen Dank für die tolle Futter Beratung !
Beste Grüße
Julian
Johann schrieb am 4. August 2020:
Guten Morgen Andrea
Zuerst mal das feedback zum REICO Junior...
Super Futter! Kale nimmt es toll an und wächst wie der Teufel=)
Die Umstellung hat auch richtig gut und ohne irgendwelche Probleme funktioniert!!
Danke für die Tipps!
Eine Freundin von mir möchte auch gerne euere Produkte über dich kaufen!
Danke schon mal im voraus!
Ich wünsche dir noch eine schöne Woche !
Liebe grüße Johann
Helena schrieb am 3. August 2020:
Hallo Andrea, hier ist Helena.
Wollte mal ne kleine Rückmeldung bezüglich Futterumstellung geben. Also wir hatten ja das Welpen Starterpaket bestellt + die Darmkur. Vito hatte das Futter super angenommen. Er hatte nach paar Tagen keinen Durchfall mehr , ob das an dem Futter, an der Darmkur oder beidem liegt, weiß ich nicht aber wir waren mega glücklich 😄. . Danke dir nochmal. Nach paar Tagen habe ich dann eine Großbestellung aufgegeben.
Vielen Dank für alles, LG Helena
Patrick schrieb am 1. August 2020:
Hallo Andrea,

GrafBarf kam am Mittwoch an. Habe es mit dem alten Futter gemischt und bin begeistert, ebenso wie meine Hündin!!
Reico kam gestern und ich habe es mit dem alten Futter (goodstuff) gemischt. Nimmt sie hervorragend an, da sind meine ersten Eindrücke schon mal sehr, sehr positiv! :))
Vielen Dank und liebe Grüße ans Husky- und Menschenrudel!!
Patrick
Marco schrieb am 1. August 2020:
Guten Morgen Andrea,
unser Oskar ist nun genau vier Wochen bei uns und ich muss sagen, er macht sich echt super. Sehr unkompliziert und auch die Umstellung auf das the goodstuff - Futter hat super geklappt. Er scheint es auch sehr gut zu vertragen.
Liebe Grüße, Marco
Sina schrieb am 29. Juli 2020:
Hallo Andrea,
Pico verträgt das Futter sehr gut. Die Blähungen sind weg 😁😁
Was ein Glück.
Ich wünsche Euch eine angenehme Restwoche.
Liebe Grüße
Sina
Steffi schrieb am 29. Juli 2020:
Hi Andrea,
ich möchte dir gerne ein Feedback geben. Drei Wochen abwarten haben sich gelohnt, Yovos Verdauung hat sich normalisiert. Er frisst zwar ab und an noch Gras, aber er erbricht es nicht mehr, es kommt dann hinten wieder raus.
Vielen Dank für deine Beratung!
Schöne Grüße Steffi
Christian schrieb am 29. Juli 2020:
Hallo Andrea,
das Reico - Futter hat mich etwas überrascht, da die Futterstücke doch sehr groß sind. Allerdings hat selbst Sharky die Futterstücke gefressen. Wow, unglaublich. Ich bin gespannt wie lange die Beiden das Futter mögen. Bis jetzt wird das MaxiDog Dynamic auch gut vertragen. Ich bin gespannt. Das Produkthandbuch finde ich sehr schön und Interessant auch die Erklärungen sind klasse.

Mfg Christian
Julia schrieb am 28. Juli 2020:
Hallo Andrea, die Umstellung unserer Cavalier Hündin Mia ist erfolgreich gewesen. Glänzendes Fell ohne Lachsöl oder Bierhefe Zusätze. Einfach nur schön. Sie frisst es mit gutem Appetit, Output ist hell aber deutlich weniger. Bald wollen wir für unseren Allergiker, die bisher gebarft wird bestellen und die umstellen. Da graut mir ein bisschen vor, da die auch extrem schlingt. LG und noch einen schönen Abend und bleibt gesund. Julia
Jenia schrieb am 27. Juli 2020:
Hallo liebe Andrea,
Ich wollte dir nochmal einen Abschlussbericht geben. Also Kora hat das Futter nach 2 Tagen prima vertragen, der Kot war etwas heller als beim Barf aber genauso fest. Was ich in der Zutatenliste etwas vermisst habe, war etwas mehr Gemüse aber auch nur fürs Gefühl 😉
Was mich aber wirklich überzeugt hat und wodurch ich mich jetzt entschlossen habe, nur noch Reico neben dem Barf zu füttern, war der Geruch und wie gesagt der Kot. Das Futter riecht so lecker, selbst mir fließt da das Wasser im Mund zusammen und das restliche Acana hat dagegen richtig stechend chemisch gerochen. Und natürlich die Tatsache, dass keine ernährungsphysiologischen Zusatzstogfe drin ist. Natürliche Bioverfügbarkeit soll wohl auch Leber, Verdauung und Nieren entlasten.
Also alles prima, wir sind begeistert und unser Welpe wird auch Reico bekommen.
Liebe Grüße Jenia
Janine und Nila schrieb am 26. Juli 2020:
Liebe Andrea,
Ich möchte dir mal eine Rückmeldung zu dem Futter geben - meine oeb Hündin Nila verträgt es sehr gut! Sie ist sehr gut drauf, super agil, hat gute Augen und ihr Kot ist auch völlig normal. Also alles bestens! 🙂
Meine Schwester hat für ihren Hund auch reico und von ihr soll ich fragen, ob du weißt, wie man die Ansprechpartnerin wechseln kann?
Lieben Dank schonmal für deine Antwort!
Ich wünsche Euch einen angenehmen Abend und weiterhin einen ganz tollen Sommer! 🙂
Liebst, Janine und Nila
Jana schrieb am 26. Juli 2020:
Moin,
Und nun konnten wir das Futter testen! Ganz interessant!
Vorhin, vor dem eigentlichen Abendessen, hat sie alle 4 (3 Reico, 1 Heimatschmaus) Proben gleich gut aus der Hand gefuttert – auch in Abständen. Dann hatte sie ihr übliches Abendessen. Und danach merkte man schon eine kleine Auswahl…. Dann habe ich alle 4 Proben in kleinen Haufen (3-4 Stücken) gelegt. Zuerst ist sie zum Heimatschmaus, hat geschnuppert, ist dann zum nächsten, das Champion, hat das gefuttert, ist zum Olymp, hat das gefuttert, dann wieder zurück zum Heimatschmaus – sie war enttäuscht, dann habe ich sie zum Wellness gelenkt, hat sie auch gleich gefuttert. Und das gleiche dann auch noch mal aus der Hand, alle drei Reicos, und das Heimatschmaus wollte sie nicht mehr. Also haben wir zumindest eines ausschließen können! Aber bei den anderen drein?! Für mich ist nur ein unterschied im „knacken“, erst Olymp.
Dann Champion, dann Wellness.
Aber welches soll ich denn nun wählen?!
Du hast die ja nun schon beschrieben – aber vllt (außer des Kackiggehaltes) könntest Du eines empfehlen bzw. die Vor- oder Nachteile gegenüber dem ein oder anderen nennen?
Auf jeden Fall freue ich mich sehr, dass ihr Reico schmeckt, und dass ich nicht noch mehr Futter zum Probieren bestellt habe!
Euch noch einen schönen Abend!
VG Jana
Annegret schrieb am 21. Juli 2020:
Hallo Andrea,
eine Woche Reico-Futter…also, dass Futter wird gut angenommen.
Bei Floki mussten wir die Futtermenge von 140 g auf 160 g erhöhen (2 x tgl.), da die Rippen doch noch deutlicher zu sehen waren. Als Leckerli bekommt er auch sein Futter.
Bella kommt zur Zeit sehr gut mit 100 g (2 x tgl.) aus.
Mal sehen wie es weiter läuft.
Liebe Grüße
Annegret
Angela & Frieda schrieb am 20. Juli 2020:
Liebe Andrea,
nach fast Monaten möchte ich einen kurzen Feedback zum Reico Futter geben.
Die Umstellung lief "suboptimal" da unser Hund den Anteil an ihr altes Futter liegen gelassen hat. Selbst einen einzelnen Brocken hat sie rausgefischt. Also wurde abrupt nur noch Reico Champion gefressen. Das lief etwas holprig aber es lief. Besonders ich war und bin hocherfreut über die sehr handlichen Ausscheidungen, die sich gut in die Tüte aufnehmen lassen. Nachdem sie letztens mal Erbrechen musste, war der Mageninhalt auch recht schnell schon verdaut sodass keine dicken Brocken mit dabei waren.

Ich bin sehr zufrieden und habe auch das gute Gefühl dem Hund gut zu ernähren. Selbst beim Leckerli-Einkauf achte ich jetzt mehr auf die Zusammensetzung.

Insgesamt hat sich mein Bewusstsein für sinnvolle Ernährung und das "Gesamtpaket " für Hund und Umwelt gesteigert. Das liegt an den ausführlichen und ehrlichen Videos und deine Ernährungsberatung. Vielen Dank dafür.

Liebe Grüsse
Angela mit Frieda

(Frieda macht jetzt eine Suchhundausbildung und geht zum Hoopers Agility).
Jörg schrieb am 19. Juli 2020:
Moin, unser Puschel entwickelt sich dank Reico und GrafBarf und den notwendigen Streicheleinheiten prächtig. 83cm bei 64kg, im 15. Monat.

Jörg
Corinna schrieb am 18. Juli 2020:
Hallo, liebe Andrea!

Ich hatte ja versprochen, mich zu melden nach der Eingewöhnungszeit. Das Futter ist immer der Renner - immer noch. Miles scheint es mir auch fast mehr zu mögen als die "normalen" Leckerchen, die ich immer so einstecken habe (das Welpenfutter von The Good Stuff... schön klein und handlich) 🙂

Trotz "Kaltstart", also kompletter Umstellung auf Reico, gab es nur am zweiten Tag noch mal ein bisschen weichen Output.
Ich beobachte das jetzt eben. Wenn Du noch eine Idee hast, gern. Ansonsten bin ich aber happy mit dem Futter und fange langsam auch an, ihm zu einer Mahlzeit bisschen Fleisch dazu zu geben (ich hatte von Graf Barf noch gewolfte Brustknochen und gewolfter Pansen von BarfGold ist noch da, dem anderen Fleisch von der schlimmen Woche traue ich nicht mehr). Von der Menge her braucht Miles aber auf jeden Fall mehr. Wir sind jetzt bei 3 x 75g plus alles was es sonst noch so gibt im Tagesverlauf. Und er ist immer noch eher zu dünn. Aber wird schon 😉

Liebe Grüße
Corinna
Justin mit Fellnasen schrieb am 17. Juli 2020:
Hallo Andrea,
So kurze update,

Zugangsdaten habe ich bekommen und das Futter kam gestern an.
Sie bekommen das Futter schon mit dem alten Futter und ich muss jetzt schon sagen, dad der output viel fester und schöner geformt ist. Sie haben die großen Kroketten von Anfang an geliebt, goldies halt.

Bin bis jetzt sehr zufrieden.

Und ich habe gerade gelesen, das ihr noch Leute suchen würdet, wegen der Futter website. Ich bin immer gerne für Neues offen, vorallem weil wir so ziemlich gleich arbeiten, auch mit der Nachhaltigkeit.
Vielleicht ergibt sich ja etwas, weit seit ihr ja nicht entfernt.

Wünsche euch noch einen schönen Abend liebe Grüße Justin mit Fellnasen
Birthe schrieb am 12. Juli 2020:
Liebe Andrea,
Mein Paket von Reico kam schon am Donnerstag bei mir an und es war alles vollständig, auch die Deckel für die Dosen je zweimal sowie zwei Messbecher.
Ich möchte dir heute gerne berichten, wie begeistert ich bin! Meine Beobachtung ist erstens, das Nassfutter ist der Hammer! Ich habe ja zwischendurch auch mal Dose gefüttert neben dem Barf, vor allem im Urlaub, aber keines wurde so gerne gefressen wie das Reico, es wurde noch das letzte bißchen ausgeleckt.
Zweitens, das Erde fressen hat schon aufgehört, was mich nach der kurzen Zeit verwundert hat.
Drittens erlebe ich mal ein Sättigungsgefühl, vor allem bei der Hündin, die sonst gern mal Nachschub verlangt.
Mein Fazit bisher : Toller Service, excellentes Futter, bin mehr als zufrieden 😊.
Wie gut, dass ich das bei euch bei Nature Trails finden durfte.
Vielen, vielen Dank!
Eine liebe Kollegin von mir hat zwei Katzen und fragte an, ob es da auch Proben gibt? Oder seid ihr nur auf die Hundis spezialisiert?
Für heute herzliche Grüße
Birthe
Sarah&Christoph Zeus &Fairy schrieb am 11. Juli 2020:
Hallo liebe Andrea,

Danke nochmal für Deine Beratung. Zeus frisst nun auch das Maxidog Champion. Fairy und Zeus vertragen die Futterumstellung sehr gut. Fairy hat ihr altes von Anfang an immer aussortiert und ausgespuckt. Sie bekommt jetzt schon nur noch Reico.

Herzliche Grüße,
Sarah&Christoph Zeus &Fairy
Corinna schrieb am 8. Juli 2020:
Hallo liebe Andrea,
Reico hat heute geliefert 🙂 Miles ist begeistert!! Jetzt hoffe ich nur noch, er verträgt alles gut und das Bäuchleinweh ist Vergangenheit... wir werden berichten. Liebe Grüße Corinna
Sylvia schrieb am 6. Juli 2020:
Hallo Frau Hentschel,
ich möchte mich auf diesem Wege kurz melden, da es mir wichtige ist, Ihnen ein Feedback bzgl. des Futters zu geben: Es ist wirklich super 😊! Sally hat nun ein super schönes glänzendes Fell und ist rundum fit. Vielen Dank für Ihre Beratung und ihre tollen Videos auf YouTube, durch die ich auf Sie gestoßen bin.
Das Mittel gegen Zecken von Reico habe ich auch ausprobiert, da ich keine Lust hatte, immer mit der Chemie-Keule zu arbeiten. Und es wirkt, wie ich finde. Die Zecken gehen zwar noch auf den Hund, aber sie verbeißen ich nicht mehr. Ich kann sie einfach „abpflücken“.
Herzliche Grüße aus dem Norden
Sylvia
Daniela schrieb am 3. Juli 2020:
Hallo ihr zwei ich füttere jetzt schon mindestens ein Jahr das Champion Futter ich und die Hunde sind total glücklich damit anbei sende ich noch ein Foto von uns wir fahren jeden Morgen um 6 Uhr im Winter 20 km im Sommer können es auch mal nur fünf sein liebe Grüße Daniela
Isabell schrieb am 3. Juli 2020:
Hallo liebe Andrea,
ich wollte dir nur mal ein kurzes Feedback geben.
Unser Beagle hat sich nun auch selbst umgestellt, indem er alles andere als Reico verweigert hat. Er verträgt es super gut und er hat auch schon mal ein paar Graf Barf Würfel probiert, da war ich ja sehr skeptisch, da Barf ja nicht so seins war, aber die Würfel liebt er 🙂
Und das beste: er ist ja seit über einem Jahr harninkontinent aufgrund der Nierengeschichte. Das ist komplett weg seit der Umstellung. Darüber freue ich mich am meisten, da wir mit x Tierärzten rumgedoktort haben.
Meine Hündin hatte leider eine Gastritis, weshalb wir sie jetzt erst von Schonkost auf Reico umstellen... Ich werde berichten. 🙂
Also vielen lieben Dank bis hierhin. Die nächste Bestellung kommt bestimmt.
Liebe Grüße Isabell
Sarah & Christoph schrieb am 3. Juli 2020:
Liebe Andrea,
Der Karton mit Reico Futter kam gerade an und mir stehen die Tränen in den Augen. Kaum habe ich das Maxi Champion Dog aufgerissen saßen zwei aufgeregte Hunde links und rechts von mir. Fairy frisst seit Tagen das erste Mal mit Schwung und Fresslust und nicht so zögerlich und auch Zeus schlingt das Futter mit Freude und Appetit herunter(dabei gab es schon Frühstück). Ich finde es angenehm wie mild das Futter richt. Und Zeus und Fairy muss ich nun bremsen damit sie nicht den ganzen Sack auf einmal fressen. Ab der nächsten Mahlzeit probiere ich deine Empfehlung zur Futtermischung. Von Herzen Danke für deine Futterberatung.
Sarah & Christoph
Und am dankbarsten... ZEUS UND FAIRY... jamm jamm jamm mampf schmatz
Kerstin schrieb am 2. Juli 2020:
Hallo Andrea,
ich wollte Dir einfach nochmal eine Rückmeldung geben. Baya ist anscheinend sehr zufrieden mit dem Futter. Wir übrigens auch!! Sie hat jetzt schon ein super schönes Fell bekommen und die paar Gramm die sie zu viel hat sind auch auf einem guten Weg zu purzeln. Wir sind also sehr glücklich und haben soeben einen großen Sack bestellt. Sicherlich werden wir jetzt bei Reico bleiben.
Danke für den netten Kontakt und die gute Beratung.
Viele liebe Grüße aus Hamburg
Renate schrieb am 30. Juni 2020:
HALLO ,, ich wollte erst mal danke für die gute Futterberatung sagen. Vor ca 2 Wochen hatte ich euch geschrieben und du hast mir reico empfohlen. Hatte auch bei dir dann was bestellt ,und nach deiner Empfehlung unseren Hund umgestellt. Es hat prima funktioniert!!! Unser Nemo ( hatte dir ein Bild geschickt) ist begeistert von reico.... ich hatte sogar mal einen kleinen Test gemacht die Woche und ihm welchen vom alten und reico Futter hingelegt.. und er ging dich tatsächlich zuerst zum reico Trockenfutter. Wenn ich es nicht selber gesehen hätte das Nemo zuerst das reico verputzt hat , würde ich es nicht glauben ..
Allso ich kann kur danke sagen an euch für die gute Beratung!! Nemo zufrieden und dann sind wir es auch .. die Bestellung bei reico ist einfach und fas Futter ist schnell da. Schönen Abend lg Renate 🐶
Marion schrieb am 29. Juni 2020:
Hallo Andrea,
mit Freude kann ich dir heute schreiben, dass Pauli von dem Wellness total begeistert ist und es super verträgt! Endlich 👍🏼👍🏼!
Ich mische ihm manchmal noch bissl selbst Gekochtes darunter, aber meistens bekommt er es so!! Ich bin total glücklich und bleib erst einmal bei dem Wellness, auch wenn es nicht so hochwertig ist wie das andere!
Auch Inti würde lieber das Wellness fressen, wenn man ihn ließe. Anscheinend ist da was drin, was den Hunden richtig gut schmeckt .
Danke nochmal für dein Bemühen!🤗
Lieben Gruß Marion
Daniela schrieb am 27. Juni 2020:
Hallo Andrea,
Ich wollte dir nur kurz ein Feedback geben über das Reico Hundefutter geben.
Meine Labbis vertragen es super 👍 gut. Mila's Fell glänzt wieder schön. Die Hinterlassenschaften sind wirklich sehr wenig geworden.
Sooooo, da ich so zufrieden bin und ich meiner Chefin vorgeschwärmt habe, möchte sie es auch gerne für ihren Labrador ausprobieren.
Schöne Grüße Daniela
Jeff schrieb am 27. Juni 2020:
Hi Andrea,
Kurzes Zwischenupdate, alles heute schon angekommen, super Service und nicht zuviel versprochen.
Alles auch super geklappt mit dem Account uns super Unterstützung deinerseits.
Wünsche Euch ein supertolles Wochenende
Viele liebe Grüße
Jeff
Katja schrieb am 25. Juni 2020:
Hallo Andrea,
es hat alles super geklappt und heute kam auch schon alles an!
Hektor hat wie verrückt an den Tüten geschnüffelt und habe ihm vorhin
such schon einen Teil dazu gemischt und er wollte nicht aufhören den Napf auszulecken! Und danke für die Rehhaut denn da stand er auch total drauf und hat eine dünne Stange verputzt 😊. So ein Schlingel... er sollte erstmal nur kauen wie bei den herkömmlichen Rinderhautknochen 🙄. Bis jetzt ist der erste Eindruck sehr gut und ich hoffe das es von der Verdauung her auch passt.
Gruß Katja
Jenny schrieb am 25. Juni 2020:
Hallöchen,
heute ist das Futter angekommen und wir haben es natürlich gleich mal getestet.
Ich bin sehr sehr begeistert!
Emma hat sich so auf das Futter gestürzt was sie bei dem vorherigen Nassfutter noch nie gemacht hat.
Also Emma liebt es und das freut mich natürlich sehr. 😍
Deswegen würde ich gerne noch was nachbestellen.
Lg Jenny
Margarete schrieb am 23. Juni 2020:
Guten Abend Frau Hentschel,
erneut vielen Dank für die Informationen.
Das Futter ist angekommen und auch unsere Bonny ist davon begeistert 😊 Wir werden Ihre Tipps befolgen und schon bald die nächste Bestellung tätigen.
Freundliche Grüße und bis bald
Margarete
Steven schrieb am 19. Juni 2020:
Hey Andrea,

mir ist gerade eingefallen, dass du doch ein Feedback vom Hundefutter (MaxiDog Junior) haben wolltest. 😅
Jetzt bekommst du halt den Langzeittest. 😉
Unserer Labradorhündin hat das Trockenfutter von Josera vorher ja überhaupt nicht geschmeckt und sie wollte es kaum anrühren.
Als wir angefangen haben das Futter mit 1/3 Reico Junior zu mischen, war es kaum anders.
In der zweiten Woche mit 2/3 Reico + 1/3 altes Futter hat sie angefangen das Futter regelrecht zu verschlingen. Da sie es so gerne gegessen und augenscheinlich auch super vertragen hat, haben wir diese Portionierung länger beibehalten bis das alte Futter aufgebraucht war.
Mit dem Umstieg auf 100% Reico ist mir aufgefallen, dass der Stuhlgang noch fester wurde und sie in der Regel nur noch 2 mal am Tag, morgens und abends, ihre Häufchen macht. Außerdem fügen wir morgens dem Futter noch etwas Schwarzkümmelöl hinzu, um Zecken zu vermeiden. Es sind zumindest weniger geworden und das Fell ist noch schöner geworden.
Auf jeden Fall bin ich sehr zu Frieden mit dem Umstieg auf Reico und ich freue mich darauf bei der nächsten Bestellung auf das Champion umzusteigen, da mir diese Zusammensetzung und die Kaltpressung viel mehr zusagt.
Richtung Herbst werden wir mit dem Mix aus Trockenfutter + Fleisch anfangen und dann auch, wie von dir empfohlen GrafBarf ausprobieren.
viele Grüße aus Rostock und ein schönes Wochenende wünsche ich 😉
Steven
Patricia schrieb am 19. Juni 2020:
Hallo Andrea! Ich wollte mich nur mal kurz melden Zwecks Zeckenmittel.
Ich bin mit deiner Empfehlung sehr zufrieden.
Wir haben kaum noch Zecken.Ab und zu verirrt sich noch eine.
Konnte es meinem Murphy nur nicht ins Ohr tupfen da ihn der Geruch sehr störte habe stattdessen drei Tropfen auf dem Rücken verteilt.
Nun sind wir bei 2-3mal pro Woche und noch zusätzlich etwas Kokosfett.
Murphy und ich sind super zufrieden .Habe es auch schon weiterempfohlen. Nochmals lieben Dank für diese Empfehlung.

Ganz liebe Grüsse an euch Pati mit Murphy aus dem Schwabenländle
Barbara schrieb am 13. Juni 2020:
Hallo zusammen, ich füttere Reico jetzt schon seit 8 Jahren und ich würde nie mehr wechseln, habe nur gute Erfahrungen gemacht.
Steffi schrieb am 7. Juni 2020:
Hallo Andrea,

das Futter von Reico ist letzte Woche angekommen und die ersten Fütterungen mit 1/3 neu + 2/3 alt klappen bisher super. Es scheint Yovo gut zu schmecken.
Viele Grüße und einen schönen Abend Steffi
Sandra schrieb am 4. Juni 2020:
Liebe Andrea,
ich bleibe auf jeden Fall bei Reico. Nächste Bestellung ist schon unterwegs.
Kurt isst alles mit Vergnügen. Bisher Rind, Geflügel, Wild.
Bei der nächsten Bestellung teste ich noch eine Sorte.
Wie im Schlaraffenland :-)))
Der Output ist auch sehr gering im Vergleich zu vorher .... was ja gut ist, glaube ich?
Wenn ich Fragen habe melde ich mich!
Danke Dir nochmal und bis dahin
ganz liebe Grüße
Sandra
David schrieb am 3. Juni 2020:
Hi
Habe das Futter schon umgestellt und finde es toll.
Das Fell fühlt sich wirklich anders an und sie riecht auch nicht mehr so stark 🙂 bin gespannt ob sich noch etwas ändert 🙂
Hat Reico eigentlich auch einen Vertreter in Österreich?
Schönen Tag noch
David
Heike schrieb am 2. Juni 2020:
Hallo Andrea,
hier mal wieder eine kurze Rückmeldung von uns.
Lucy ihr Fell wächst unter den Achseln wieder nach. Die juckenden Hautexzeme am unteren Bauch sind verschwunden.
Der Durchfall und die Blähungen sind auch weg. Mittlerweile kann ich 140 g Champion ohne große Probleme füttern.
Da ich so begeistert bin möchte ich Dich bitten mir doch mal ausführliche Infos über die Beratertätigkeit zu schicken.
Herzliche Grüße
Heike
Fabian schrieb am 30. Mai 2020:
Hi Andrea,
Wir wollte uns nur nochmal für die guten Empfehlungen bedanken.
Beide Hunde vertragen das Futter super gut, kein Durchfall oder andere Probleme.
Mal schauen was der Kater sagt, für den habe ich die Tage das Futter bestellt.
Vielen Dank und euch wünschen wir schöne Pfingsttage.
Fabian
Steffi schrieb am 30. Mai 2020:
Hey Andrea,
Wollte dir nur berichten, dass buddy das Futter Welness noch immer gerne frisst...sogar als ganze stücke 🤣... Ist echt eine seltenheit, dass futter so lange durchkommt 🤣 wird auch super vertragen.
Melde mich wenn der Sack leer ist ☺️
Liebe Grüße,
Steffi und Buddy
Sandra schrieb am 29. Mai 2020:
Liebe Andrea,
ich bin happy. Kurt hat nun 3 Tage in Folge seine Mahlzeiten Nassfutter Geflügel sofort aufgegessen. Das hatte ich lange nicht! 🙂
Das wollte ich Dir kurz berichten.
Rind probiere ich morgen bei ihm, dann Wild.
Ganz liebe Grüße und schöne Pfingsten
ich werde auf jeden Fall beim Feuchtfutter schon mal bleiben :-)))
Sandra
Caro schrieb am 27. Mai 2020:
Liebe Andrea,
wir füttern Reico nun seit einem halben Jahr und sind sehr zufrieden! Kona hat seitdem keinen Durchfall mehr gehabt oder sich irgendeinen Magen-Darm-Virus eingefangen, was vorher regelmäßig vorkam. Man merkt spürbar, dass er fit ist. Ich bin von Reico wirklich begeistert! Einmal im Monat gebe ich ihm zusätzlich das Pro1 für ca. 3 Tage, als natürliche Wurmkur und zur inneren Reinigung.

Ich überlege momentan, ihm zur Hälfte Nassfutter zu geben und würde ihm die Hundewurst (1,8kg) geben wollen, da hier der größte Fleischanteil enthalten ist, soweit ich das sehen konnte. Ich hatte diese einmal mitbestellt und er hat sie gut vertragen und sehr gemocht 🙂
Herzlichen Dank für deine Antwort! Liebe Grüße und in diesen Zeiten vor allem Gesundheit 🙂
Caro
Eni schrieb am 26. Mai 2020:
Hallo Andrea!
Heute ist das Futterpaket gekommen-Luna war ganz aufgeregt😂
Im Anhang sind Bilder.
Sie hats auch schon gekostet und ist ganz verrückt danach, mir fiel gleich der angenehme Geruch nach Kräutern auf(Rosmarin? ).
Danke nochmals, hoffe es geht euch gut!
Lg Luna & Eni
Ulrike schrieb am 25. Mai 2020:
Hallo Andrea,
die Lieferung hat einwandfrei geklappt. Und Cookie war schon ganz aufgeregt beim auspacken des Kartons. Und eigentlich mag sie Trockenfutter ja überhaupt nicht aber die Proben die du hast mitschicken lassen da ist sie wie verrückt drauf :).Hätte ich nicht gedacht. Ich muss es halt ein bisschen klein machen. Das Nassfutter schmeckt ihr auch gut... Zumindest um einiges besser als das von Real Nature (da geht sie überhaupt nicht mehr dran).
Ich werde bald wieder bestellen. Wir testen uns mal durch die verschiedenen Nassfutter-Sorten und dann werde ich als nächstes Trockenfutter und das Zeckenöl bestellen.
Hab nochmal vielen lieben Dank.
Wir wünschen Euch eine schöne Woche.
Liebe Grüße aus Schwarzenbach von Cookie und Ulrike
Marc & Simona schrieb am 25. Mai 2020:
Hallo Andrea,
wir hoffen, ihr seid gesund.
Also unser Balu liebt das Reicofutter. 😄 aich sonst läuft alles prima. Er ist echt ein toller Hund.
Anbei ist noch ein Bild von ihm.
viele Grüße
Marc & Simona
Annett schrieb am 22. Mai 2020:
Hallo Andrea,
Unseren Hundis schmeckt das Futter wirklich sehr gut. Die Größe der Kroketten finde ich super. Ich glaube wir haben das richtige Futter für uns gefunden. 🤗

Einen schönen Abend noch und bis bald 😆

Schöne Grüße Annett
Annett schrieb am 20. Mai 2020:
Hallo liebe Andrea,
wollte dir mal eine kurze Rückmeldung geben... Mops Gimli ist unfassbar toll. Er hat sich super eingelebt. Wir haben das Futter ganz schnell umgestellt, weil das von der Züchterin so ein Mist war und ich es nicht länger geben wollte.

Er hat es super toll vertragen und überhaupt keine Probleme. Ich bin echt begeistert. Er hat es mit viel mehr Begeisterung gegessen, als das vorherige. Danke nochmal für deine tolle Unterstützung!
Ich habe heute Nachschub bestellt.

Ich wünsche dir ein schönes langes Wochenende.

Liebe Grüße von Annett
Janka schrieb am 19. Mai 2020:
Hey Andrea,
ich wollte einmal kurz berichten, unsere Futterumstellung ist abgeschlossen und ich bin sooo begeistert von dem Futter. Anni verträgt es ganz toll und ist super drauf.
Ganz liebe Grüße Janka
Katharina schrieb am 16. Mai 2020:
Hi Andrea wir haben heute als erstes das Wellness ausprobiert am Anfang hat er damit gespielt dann immer wieder ausgespuckt und jetzt werd total bedrängt das er was haben will wir nehmen es jetzt mal als Übungsleckerli bin dann schon gespannt auf morgen wenn wir dann das nächste ausprobieren jetzt tut stups, pfoti geben lauter bussi usw nochmal vielen dank für die proben bei uns ist das Wetter leider noch nicht so schön aber wir wünschen euch ein schönes Wochenende mit viel Sonne Lg Katharina u Tuari
Inna schrieb am 14. Mai 2020:
Hallo Andrea,
wie besprochen berichte ich wie das Futter beim Jack ankam 🙂 das Futter kam Anfang der Woche und er verträgt das ganz gut, ich habe nichts negatives gemerkt, trotz etwas größeren Kroketten und Zahnwechsel konnte er das Futti ganz gut essen, allerdings tun wir das sowieso ne Stunde zuvor einweichen.
Später wenn er sich an das Futter gewöhnt, würden wir vielleicht mit dem Olymp abwechselnd füttern. Ich wollte mich nochmal bei dir bedanken, für deine tolle Unterstützung. Wünsche euch noch eine schöne Restwoche.
Gruß Inna
Maria schrieb am 14. Mai 2020:
Hallo liebe Andrea 😊,

also vorab 😊unsere kleine Lucy hat sich super eingelebt.. Ist agil und neugierig 😂. Sie kuschelt und spielt natürlich seeehr gerne.

Sie genießt jeden Abend die Reico Zecken und Floh Öl Massage und wir haben bis nächste Woche Mittwoch dann auch schon 3 Wochen rum. Ich bin bisher begeistert und konnte noch kein Tier an ihr entdecken.. Ich habe auch schon in meinem Freundeskreis ein großes Lob zu diesem Produkt ausgesprochen und weiter empfohlen😊.
Also, wie gesagt wir sind alle glücklich.. Produkte bisher fabelhaft und gerne mehr 😊.
Ich hoffe euch geht's gut und ihr habt die corona Zeit gut überstanden...

Viele liebe Grüße aus Stralsund.

MARIA UND LUCY 😊
Marco schrieb am 4. Mai 2020:
Hey Andrea ,
ich dachte ich gebe mal eben nach den ersten paar tagen etwas Feedback.
Also wir haben das Futter am Donnerstag Mittag geliefert bekommen und nachmittags direkt mit dem Misch Füttern begonnen. 😊
Erstens hat der Hund das Paket , ja bevor es auf war … 😃 , nicht aus den Augen gelassen und wie verrückt abgeschnüffelt 😃
Wir haben ihr Ration dann erst mal zu 1/3 aufgeteilt wie empfohlen, es wurde sofort aus dem alten Futter rausgefiltert haha allerdings hat sie ihr altes dann auch noch gegessen.
Bis jetzt ist alles gut ihre hinterlassen schafften so wie Peanuts verhalten oder „kratzen“ ( momentan garnicht )😊
Wir haben sogar das Gefühl, was für sie auch klasse währe weil sie relativ schlank ist mit ihren knappen 8.1 + Kilo, dass sie jetzt schon etwas breiter wirkt an der schlanken Hüfte. Ist das möglich ?

Wir wollten uns nun auch noch mal für die Empfehlung bedanken und hoffen bald noch mal gutes zu berichten

Liebe grüße Marco und einen schönen Start in die Woche
Maria schrieb am 3. Mai 2020:
Hallo Andrea,
Vielen Dank, dass alles so reibungslos geklappt hat.
Wir haben jetzt mit dem Champion Futter angefangen (leider hatten wir nicht mehr so viel von dem alten, sodass der Umstieg doch recht abrupt war). Milo liebt es und bis jetzt verträgt er es auch sehr gut!

Wir sind also alle rundum zufrieden :D!

Viele Grüße und einen schönen Sonntag noch!

Maria mit Milo
Michael schrieb am 3. Mai 2020:
Hallo ja ich selbst bin sehr zu Frieden mit diesen Futter... Fell passt Hunde Geruch passt alles vom stuhlgang ist auch alles super...
Josef und Markus schrieb am 30. April 2020:
Hallo ihr lieben wollte heut mit der Umstellung auf Olymp umstellen naja der josef holt sich das reicofutter raus und lässt das andere liegen heut Abend gabs dann reico und Frischfleisch das hat er gefressen unser kleiner Gourmet ich hoffe er kriegt kein Bauchweh bin auf jedenfalls begeistert das futter riecht richtig gut und schmeckt auch hans natürlich auch probiert werde dabei auf jedenfalls bleiben danke und viele Grüße ans Rudel Gruss Josef und Markus
Matthias schrieb am 30. April 2020:
Hallo Andrea,
Mit dem Futter hat alles geklappt ein Tag nach Bestellung kam es schon bei uns an.
Unsere Luna frisst es sehr gerne.
Wir haben wieder umgestellt das sie morgens und abends das fressen bekommt und merken das sie mittags wenn nur einen kleinen Snack braucht und auch den Tag über ruhiger ist mit dem neuen Futter.
Danke nochmal für die gute Beratung 🤗
Mfg
Matthias
Ralf schrieb am 28. April 2020:
Hallo Andrea,
Mila hat das Futter sehr gut angenommen. Klappt alles super.
Liebe Grüße aus der Eifel
Ralf
Claudia schrieb am 27. April 2020:
Liebe Andrea,
ich hoffe, Dir und Deinen Lieben (Menschen und Hunde) geht es gut und Ihr kommt gut durch die Corona-Zeit!
Wie versprochen, gebe ich Dir nach erfolgter Umstellung von Finn ein Feed-back, wie alles geworden ist.
Graf-Barf war vom ersten Tag ein voller Erfolg und auch Reico Athletic wird seit Begin sehr gut angenommen. Auch das "Endprodukt" ist jetzt zum Glück in Ordnung - nach monatelangem Durchfall.

Einzig - wie befürchtet - ist ihm das Champion mit seinen Mausezähnchen zu hart und wird (nicht ohne seine Empörung sehr deutlich zu machen, dass es insg. morgens dann zu wenig ist) aussortiert (mische seit Ende der Umstellung Halb/Halb mit dem Athletic). Er kriegt dann das Verweigerte abends nochmals aufgeweicht mit in den Topf und dann "treibt es der Hunger rein" - meistens. Ich füttere übrigens morgens und abends. Immer gemischt Tro-Fu/Barf - insg. die 1/2 Tagesration Tro-Fu und 1/2 Tagesration Barf für sein Gewicht.

Blöd mit dem Verweigern des Champion. Ich wollte halt unbedingt das kaltgepresste füttern und das habe ich nun davon. Insofern ärgerlich, als dass ich hier ja 10 kg bestellt habe...

Was meinst Du: Soll ich nachgeben und ihm nur Athletic füttern (wenn das Champion leer ist - solange "quäle" ich ihn) oder ist das nicht das richtige Futter zur Dauerfütterung?
Graf-Barf habe ich heute übrigens wieder 10 Packungen Rind Vollwertmenü mit Hinweis auf Dich als Vermittlerin der Erstbestellung geordert. Das findet er wirklich extrem gut und ich - na ja, ich habe gelernt beim Füttern durch den Mund zu atmen wink
Herzliche Grüße und alles Liebe,
Claudia
Birte schrieb am 22. April 2020:
Guten Morgen,
ich wollte mich nochmal bedanken. Milli schläft inzwischen wieder durch...und die Häufigkeit hat sich von 6-8 auf 4× reduziert. Die Haufen sind viel kleiner, was mir sagt, dass sie ja auch mehr davon verwerten kann.
Turbomilli und ich sind sehr dankbar!
Lieben Gruß, Milli & Birte 🙂
Yvonne schrieb am 22. April 2020:
Hallo Andrea,
ich wollt Dir kurz Rückmeldung geben, das Lucky das Futter sehr gut bekommt, er verwertet viel mehr als bei dem Futter davor und das Fell ist nach 1 Woche auch wieder intakt gewesen. Ganz Glänzend ist es noch immer nicht, aber die Schuppen und das Jucken sind weg 🙂
Ich wühle mich jetzt mal durch die Onlineseite und bestelle größere Mengen.
Viele Grüße und Dankeschön!
Yvonne
Janka schrieb am 22. April 2020:
Hallo Andrea,
vielen Dank für den Kalender. 🙂
Wie du gesehen hast, habe ich zum ersten Mal das Reico Futter bestellt. Anni scheint es zu schmecken, so wild war sie bisher noch auf kein Futter.
Ich würde gern langsam umstellen. Wir hatten nun vorher das The Good Staff Futter. Anni hatte dadurch riesige Haufen, die sehr weich sind.
Ihre Bauchspeicheldrüse ist derzeit ok.
Ich hoffe, es geht euch gut und ihr kommt gut durch die Corona-Zeit. Bleibt gesund!
Viele Grüße,Janka
Emma & Molly schrieb am 21. April 2020:
Hallo !
Vielen Dank für die Infos, Tipps und die Bestellungen!
Das Futter von GrafBarf und Reico ist bei uns gut angekommen und es wird mit freute gehrne gefressen das freut uns sehr 😃👍

Sonnige Grüße und ein schönes Osterfest
Emma & Molly 🐶🐱
Florian schrieb am 20. April 2020:
Hi Andrea,

am Samstag war es endlich soweit, der Joschi ist zu uns gekommen und lebt sich gerade sehr schön ein.

Das Futter frisst er schon ganz brav und verträgt es auch gut.

Bin sehr gespannt was die nächsten Wochen alles bringen werden:)

Wünsche Dir eine schöne sonnige Woche.

Liebe Grüße
Florian
Marcus, Ui & Lia schrieb am 18. April 2020:
Hallo Andrea,
wir wollten uns nochmal melden und ein Feedback geben.
Da wir jetzt den zweiten 20 kg Sack angebrochen haben , Häufchen 2-3 mal, klein bis mittelgroß da Lia sagt wenn ihr mit mir Gassi geht drück ich etwas raus. 😁 Sehr gute Konsistenz!
Euch alles Liebe und bleibt gesund!!!

Grüße aus Köln ✌️
Marcus, Ui & Lia
Andrea schrieb am 18. April 2020:
Hallo Andrea,
Wir haben das Futter gestern erhalten und mische es Luna 1/3 zu ihrem alten Futter dazu.
Ich muss sagen sie liebt es. Die Kroketts sind etwas groß 🤔.
Aber ich denke dass ich jetzt unser final Futter gefunden habe.
Man kann zwar nach 2 Tagen noch nichts Aussagen, aber hoffe es bekommt ihr gut.
Das beste oder witzige ist dass auf der Verpackung ein Duck Toller ist, wie Luna.
Das muss ein gutes Zeichen sein 😍❤️
Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und bleibt gesund.
Ich melde mich wie es Luna in laufe der Tage/ Wochen mit dem Futter geht.
Danke nochmal
Liebe Grüße
Andrea & Luna 🐕
Stefanie schrieb am 14. April 2020:
Guten Morgen,

Ich hoffe ihr hattet schöne Osterfeiertage!

Gino liebt das Futter von Reico und schlägt Purzelbäume wenn er gefüttert wird. 🙊
Liebe Grüße
Stefanie
Lucy schrieb am 11. April 2020:
Hallo Andrea,
unsere Hunde sind begeistert von dem Futter..... Unsere Ayana fängt mittlerweile sogar das Singen an wenn wir das Futter zurecht machen 🤣🤣🤣.....

Hoffe euch geht es gut und ihr seid alle fit😍

Frohe Ostern wünschen wir euch allen....

Herzliche Grüße

Lucy
Rebekka & Naomi schrieb am 9. April 2020:
Hallo liebe Andrea!
Das Paket war echt schnell da, fast wie Amazon Prime haha
Naomj verträgt das Futter ecbt extrem gut, und wir glauben es schmeckt ihr!!
Danke für den Messbecher und den Deckel!
Schönen Abend euch,
Rebekka & Naomi
Silvana und die Genoveva Aussies schrieb am 31. März 2020:
Huhu Andrea,
Erstes Resümee zum Reico Futter...
Die Hunde lieben es, sie lassen das josera stehen und picken sich das Reico Futter raus.
Liebe Grüße Silvana und die Genoveva Aussies
Sonja schrieb am 31. März 2020:
Hallo Andrea,
Vielen Dank nochmal für die gute Beratung. Amber liebt ihr neues Futter :).
LG Sonja
Trixy und Blacky schrieb am 29. März 2020:
Hallo Andrea!
Das Futter von Reico frisst unsere Trixy SEHR gern!
Die 2. Bestellung erfolgte auch schon. 🙂
Das Futter von Graf-Barf frisst sie leider überhaupt nicht, haben es mehrmals probiert aber sie rührt es trotzdem nicht an.

Nochmals besten Dank für Deine Empfehlung bei dem Futter!!!

Liebe Grüße und bleibt gesund!
Trixy und Blacky 🙂
Rebekka schrieb am 27. März 2020:
Hallo Andrea,
Erstmal hoffe ich bei euch alles gut ist Mensch und Tiere.
Hier unser Feedback zum Trockenfutter Olymp.:
- die Kotmenge ist richtig wenig geworden, und nicht mehr so übelriechend
- Elli ist viiieel entspannter und ruhiger
- das Kratzen an den Ohren und das Lecken an den Pfoten ist fast komplett weg
- Fell ist richtig schön glänzend und weich geworden
- wird gerne gefressen egal ob eingeweicht oder trocken, Sabbert schon wenn Ich die Tüte öffne, diesmal haben wir das Champion in 10kg bestellt.
Ich bin sehr dankbar das es dieses Futter gibt.
Und mAcht weiter so.
Liebe Grüße Rebekka
Alina schrieb am 27. März 2020:
Hallo Andrea,
den Katzen schmeckt das Nassfutter sehr gut!!
Viele Grüße und bleibt gesund
Alina
Florian schrieb am 22. März 2020:
Hallo Andrea,
das Futter kam vor dem Wochenende an. Ich hab am Anfang mal geschaut wo er zuerst hingeht, in jeder Hand hatte ich Futter und er ist erstmal zum Reico gekommen. Und in der Schüssel tu ich aktuell das Reico rein und darüber sein altes, er isst sich bisschen nach unten durch. Soweit scheint er das Futter zu lieben, freut mich natürlich. Was anderes hab ich aber auch nicht erwartet, wenn es so natürlich ist. Wo wir den Sack hinstellen wissen wir noch nicht. Das Futter riecht schon bisschen und meine Mutter war vorher schon empfindlich deswegen, in der Wohnung daher nicht. Im Keller nicht direkt auf Fließen, und wo der Hund nicht gleich drankommt, den Platz müssen wir noch suchen^^.
mfg Florian
Christian schrieb am 21. März 2020:
Huhu,
Ich bin zufrieden mit dem Futter und Ibu auch, er stürtzt sich regerlrecht darauf. Nun würde ich gerne mehr bestellen.
Freundlicher Gruß Christian.
Hi Andrea Schau mal die Nele liegt schon 20min vor dem Schrank. Da ist ihr Napf mit dem neuen Futter drinnen 😊 . Sie kann es kaum erwarten. Schmeckt ihr gut 👍 Viele Grüße Stefan
Menü